Aluminimfenster:

Rubust und Langlebig für höchste Ansprüche

MB-45 Fenster und Türen für Innenbereich

Schlanke und widerstandsfähige Konstruktionen von Fenstern und Türen zur

beliebigen Gestaltung.

Eigenschaften:

  1. Modernes und stabiles Aluprofil gibt bei geschlossenem Fenster den Effekt
    einer gleichen Fläche des Profils und des Rahmens.
  1. Reiche RAL-Farbpalette – unbeschränkte Raumgestaltungsmöglichkeiten.

  2. Das System ist mit anderen Alu-Systemen von DRUTEX kombinierbar.
    Die Fenster können einfach oder doppelt verglast sein.
  1. Die speziellen Dichtungen aus dem synthetischen Kautschuk EPDM sind auch während jahrelanger Nutzung alterungsbeständig.
  1. Der wichtige Vorteil von MB-45 liegt darin, dass die Profile (der Rahmen wie die Flügel) gebogen werden können, was die Ausführung Fenstern in beliebigen Bogenformen ermöglicht.
  1. Hoher Nutzungskomfort, minimale Wartungsanforderungen und große Haltbarkeit.

Technische Daten:

  • Profil
    Aluminiumprofil, Einbautiefe 45 mm (Rahmen) und 54 mm (Flügel).

  • Dichtungen
    Scheibendichtungen und Anschlagdichtungen aus synthetischem
    EPDM-Kautschuk. Farbgebung gemäß der RAL Palette und holzähnliche
    Furniere der Aluprof ColorCollection.

  • Beschläge
    MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in
    Standardausführung; ausgestattet mit der Fehlstellungsblockade des
    Fenstergriffs und dem Flügelhebel*; Arretierung für die Spaltlüftung**. * je nach
    Fensterhöhe ** für Dreh- und Kippfenster.

  • Glas
    Bis zu 24 mm breit. Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere
    Schalldämpfung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und
    Sonnenschutzglas.

  • Abstandhalter
    In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer
    Ultimate in verschiedenen Farben.

MB-70 Fenster und Türen

Das moderne Aluminiumsystem für anspruchsvolle wärme- und

schallgedämpfte Architektur.

Eigenschaften:

  1. Die Fenster im System MB-70 und MB-70 HI können sowohl im Wohnbau
    als auch bei Aluminiumfassaden eingesetzt werden.
  1. Breite Auswahl von Farben im Standard stellt auch die anspruchsvollsten
    Kunden zufrieden.
  1. Die Profilform erlaubt schlanke und widerstandsfähige Konstruktionen von
    Fenstern und Türen zu erreichen.
  1. Die speziellen Dichtungen aus dem synthetischen massiv- und Zellkautschuk
    EPDM sind auch während jahrelanger Nutzung alterungsbeständig und
    geben hervorragende Wärmedämmung.
  1. Flexible Füllbreite ermöglicht alle typischen und untypischen Glaspakete
    einzusetzen.

Technische Daten:

  • Dichtungen
    Scheibendichtungen und Anschlagdichtungen aus synthetischem
    EPDM-Kautschuk; die Zentraldichtung aus synthetischem
    Zweikomponenten-EPDM-Kautschuk: Massiv- oder Zellkautschuk.

  • Abstandhalter
    In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer
    Ultimate in verschiedenen Farben.

  • Profil
    Das Profil hat drei Kammer; Einbautiefe 70 mm (Rahmen), 79 mm (Flügel) mit
    thermischer Trennung aus dem mit Glasfaser verstärkten Polyamid; MB-70 HI:
    erhöhte Wärmeisolierung (HI) dank Einsatz von speziellen Isolierungseinlagen
    innerhalb der Profile und im Zwischenscheibenraum.
    Farbgebung gemäß der RAL Palette und holzähnliche Furniere der Aluprof ColorCollection.

  • Beschläge
    MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; ausgestattet mit der Fehlstellungsblockade des Fenstergriffs und dem Flügelhebel*; Arretierung für die Spaltlüftung**. * je nach
    Fensterhöhe ** für Dreh- und Kippfenster.

  • Glas
    Bis zu 50 mm breit. In Standardausführung Einfachverglasung mit
    Wärmedurchgangskoeffizient U = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674. Möglicher Einsatz
    eines Dreischeibenpakets mit Ug = 0,7 W/(m2K) oder eines Vierscheibenpakets mit
    Kryptonfüllung, Ug = 0,3 W/(m2K). Möglicher Einsatz von speziellen Glasarten: für die zusätzliche
    Schalldämpfung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.

MB-70HI Fenster und Türen

Das moderne Aluminiumsystem für anspruchsvolle wärme- und

schallgedämpfte Architektur.

Eigenschaften:

  1. Modernes und stabiles Aluprofil gibt bei geschlossenem Fenster den Effekt
    einer gleichen Fläche des Profils und des Rahmens.
  1. Reiche RAL-Farbpalette – unbeschränkte Raumgestaltungsmöglichkeiten.

  2. Das System ist mit anderen Alu-Systemen von DRUTEX kombinierbar.

  3. Die Fenster können einfach oder doppelt verglast sein.

  4. Die speziellen Dichtungen aus dem synthetischen Kautschuk EPDM sorgen
    für optimale Abdichtung.
  1. Hoher Nutzungskomfort, minimale Wartungsanforderungen und große Haltbarkeit.
  1. Mit niedriger Schwelle oder ohne schwelle erhältlich.

Technische Daten:

  • Abstandhalter
    In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer
    Ultimate in verschiedenen Farben.

  • Beschläge
    MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in
    Standardausführung; ausgestattet mit der Fehlstellungsblockade des
    Fenstergriffs und dem Flügelhebel*; Arretierung für die Spaltlüftung**. * je nach
    Fensterhöhe ** für Dreh- und Kippfenster
    Farbgebung gemäß der RAL Palette und holzähnliche Furniere der Aluprof ColorCollection.

  • Profil
    Das Profil hat drei Kammer; Einbautiefe 70 mm (Rahmen), 79 mm (Flügel) mit
    thermischer Trennung aus dem mit Glasfaser verstärkten Polyamid; MB-70 HI:
    erhöhte Wärmeisolierung (HI) dank Einsatz von speziellen Isolierungseinlagen
    innerhalb der Profile und im Zwischenscheibenraum.

  • Glas
    bis zu 50 mm breit; In Standardausführung Einfachverglasung mit
    Wärmedurchgangskoeffizient U=1,0 W/(m²K) gemäß PN-EN674; möglicher
    Einsatz eines Dreischeibenpakets mit U=0,7 W/(m2K) oder eines
    Vierscheibenpakets mit Kryptonfüllung, U=0,3 W/(m2K); möglicher Einsatz von
    speziellen Glasarten: für die zusätzliche Schalldämpfung, gehärtet, Sicherheits-,
    Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.

  • Dichtungen
    Scheibendichtungen und Anschlagdichtungen aus synthetischem
    EPDM-Kautschuk; die Zentraldichtung aus synthetischem
    Zweikomponenten-EPDM-Kautschuk: Massiv- oder Zellkautschuk.

MB-86 SI Fenster und Türen

Das moderne Aluminiumsystem für anspruchsvolle wärme- und

schallgedämpfte Architektur.

Eigenschaften:

  1. Die mit dem System MB-86 SI konstruierten Fenster können sowohl für
    einen individuellen Einbau als auch für Aluminiumfassaden verwendet werden.
  1. Höhere Wärmedämmung des MB86 SI Systems breiter thermischer
    Abstandhalter.
  1. Ein sehr guter Wärmedurchgangskoeffizient, dank Anwendung von
    Wärme-Zwischenlagen.
  1. Eine große Auswahl an Farben in der Standardpalette ermöglicht es, die
    Bedürfnisse der anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen.
  1. Die Form der Profile ermöglicht es, schlanke und beständige Fenster und
    Türen herzustellen.
  1. Die Dichtigkeit wird gewährleistet durch Verwendung von speziellen
    Dichtungen aus dem Zweikomponenten-Synthesekautschuk EPDM, der eine
    Alterungsbeständigkeit während dem langfristigen Betrieb und eine sehr
    gute Wärmedämmung garantiert.
  1. Eine große Auswahl der Einbaustärke garantiert die Anwendung aller
    Standard- und kundenspezifischen Scheiben.

Technische Daten:

  • Dichtungen
    Verglasungs- und anliegende Dichtungen aus EPDM, Mitteldichtung aus
    Zweikomponenten -Synthesekautschuk EPDM( fest und geschäumt).

  • Abstandhalter
    Im Standard ein verzinkter Stahlglasverbund, optional: ein
    Swisspacer-Ultimate-Verbund, in einer Vielzahl von Farben erhältlich.
    Farbgebung gemäß der RAL Palette und holzähnliche Furniere der Aluprof ColorCollection.

  • Beschläge
    Maco Multi Matic KS; im Standard zwei einbruchsicheren Pilzzapfen;
    Fehlbediensperre und einem Flügelheber*; Mikroventilation bei Querlage des
    Griffs **;
    * In Abhängigkeit von der Höhe des Fensters
    ** für Fenster mit Dreh-Kipp-Beschlag

  • Glas
    Zur Verfügung stehen Verglasungs-Scheibenpakete bis zu 65mm; als Standard
    gilt eine Einzelkammer-Verglasungseinheit mit Wärmedurchgangskoeffizient
    Ug = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674; Möglichkeit der Verwendung eines
    3-Scheiben-Pakets mit einem Koeffizienten von U = 0,5 W/(m2K) oder eines
    4-Scheiben-Pakets mit Krypton-Füllung und einem Koeffizienten von Ug = 0,3W/(m2K);
    Möglichkeit der Verwendung von Glas mit erhöhter Schalldämmung,
    gehärtetem Glas, einbruchsicheren Fenstern, Glas mit Ornamenten oder Sonnenschutz.

  • Profil
    Die Systemprofile haben eine Drei-Kammer-Struktur mit einer
    Konstruktionstiefe der Rahmenprofile von 77 mm, mit thermischer Trennung
    aus mit Glasfasern verstärktem Polyamid.

Zurück